a sleepless night again
.molekül

Ich habe sie gesehen; Die Verzweiflung in deinen Augen. Dein Gefühlter Schmerz, der dir Tränen über die Wangen fließen hat lassen..

Und jetzt sitze Ich hier, und frage mich - was habe ich Falsch gemacht.
Warum bin ich hier, und nicht bei dir.

Im Spiegel sehe ich es; einen Paria.
Ich gebe mir die Schuld daran, hoffe das du mich dafür nicht hasst.

Die Sekunden vergehen; die Moleküle tanzen im Takt mit.
Doch mir stellt sich nur die Frage; wann kann ich es endlich sein
-
wieder bei dir sein.

Meine Lüste Quälen mich,
Will deine Lippen wieder Spüren; ein wunderschöner weicher kuss von dir.

Ich will bei dir sein.. für den Rest meines Lebens..
17.3.10 13:58
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



# Design # Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de